(mit Klick auf das Scholl & Hoffrichter - Logo geht´s direkt zur Homepage von Scholl & Hoffrichter)

Cup-Gewinner und Austragungsorte

2016 FSG Homberg/Ober-Ofleiden / Schweinsberg

2015 Spvgg.1930 Rauischholzhausen / Rauischholzhausen

2014 SG Rüddingshausen/Londorf / Nieder-Ofleiden

2013 SV Nieder-Ofleiden / Homberg/Ohm

2012 FSG Homberg/Ober-Ofleiden / Rüddingshausen

2011 SV Mardorf / Mardorf

2010 SV Mardorf / Niederklein

2009 FSG Homberg/Ober-Ofleiden / Erfurtshausen

03.07.2016 Finaltag 8. Scholl & Hoffrichter Cup

Die Sponsoren des Scholl & Hoffrichter Cup in trauter Runde. Markus, Seniorchef Paul und Walter, begleitet von Thomas, einem Freund des Hauses.

Halbfinale 1:

SG Appenrod/Maulbach - FSG Homberg/Ober-Ofleiden 0:5

Halbfinale 2:

SV Mardorf - Spvgg. 1:1 und 7:6 nach Elfmeterschießen

Spiel um Platz 3:

SG Appenrod/Maulbach - Spvgg. 1:3

Endspiel

FSG Homberg/Ober-Ofleiden - SV Mardorf 3:1

Damit gewinnt die FSG Homberg/Ober-Ofleiden nach 2009 und 2012 zum dritten Mal den Wanderpokal.

Nächstes Jahr wird der 9. Scholl & Hoffrichter Cup bei der SG Maulbach/Appenrod ausgetragen.

So war es für die Teilnehmer der Halbfinale in der Saison 2015/2016:

Platzierung                                          Sp. G U V     Tore        Diff.  Punkte

Gruppenliga Gießen/Marburg:

7. FSG Homberg/Ober-Ofleiden     30 11 8 11   50 : 61     -11    41

Kreisliga B Alsfeld:

8. SG Appenrod/Maulbach              34 13 6 15   64 : 68       -4    45

Kreisliga A Marburg:

10. Spvgg. Rauischholzhausen        32 13 5 14   82 : 83       -1    44

13. SV Mardorf                                  32 10 5 17   44 : 61      -17   35

Bemerkenswert, dass keine Mannschaft ein positives Torverhältnis aus der Saison mitbrachte.

01.07.2016 3. Spieltag Scholl & Hoffrichter Cup

SG Niederklein/Schweinsberg - SV Erfurtshausen 0:2

FSG Homberg/Ober-Ofleiden - SG Niederklein/Schweinsberg 5:1

FSG Homberg/Ober-Ofleiden - SV Erfurtshausen 4:0

1. FSG Homberg/Ober-Ofleiden 6 / 9:1, 2. SV Erfurtshausen 3 / 2:4, 3. SG Niederklein/Schweinsberg 0 / 1:7

Nun steht es fest. Wir ziehen als bester Gruppenzweiter in die Endrunde ein und können direkt das Rückspiel gegen den SV Mardorf austragen. Da freuen wir uns drauf.

Danke an Matthias für den prompten Service. Markus ist heute entschuldigt - alles Gute von der Spvgg.!

29.06.2016 2. Spieltag Scholl & Hoffrichter Cup

SG Appenrod/Maulbach - SV Rüddingshausen/Londorf 3:2, FC Sindersfeld - SV Rüddingshausen/Londorf 0:1, FC Sindersfeld - SG Appenrod/Maulbach 0:6

1. SG Appenrod/Maulbach 6 / 9:2, 2. SG Rüddingshausen/Londorf 3 / 3:3, 3. FC Sindersfeld 0 / 0:7

Die SG Rüddingshausen hat keine Chance auf die Endrunde.

Danke an Markus und Matthias - ihr seid schnell 😉

28.06.2016 1. Spieltag Scholl & Hoffrichter Cup

Spvgg. - SV Nieder-Ofleiden 4:1, SV Mardorf - SV Nieder-Ofleiden 2:3, Spvgg. - SV Mardorf 1:3

1. SV Mardorf 3 Punkte 5:4 Tore, 2. Spvgg. 3 / 5:4, 3. SV Nieder-Ofleiden 3 / 4:6

Nach einer guten Leistung im ersten Spiel gab es gegen den SV Mardorf eine Niederlage. Jetzt müssen wir die beiden anderen Spieltage abwarten, um zu wissen, ob wir als Gruppenzweiter am Endspieltag ggfs. wieder gegen den SV Mardorf antreten. Das Torverhältnis spricht nicht gerade dafür.

16.06.2016 FSV Borts-/Ronhausen sagt Teilnahme ab!

Leider sagt der FSV Borts-/Ronhausen seine Teilnahme am Scholl & Hoffrichter Cup ab. Das bedeutet, dass die für Freitag, 01.07.2016, vorgesehene 4er-Runde sich auf eine 3er-Runde reduziert. Die Spielzeit ist dann auch 2x20 Minuten je Spiel. Für den Endspieltag am 03.07.2016 qualifizieren sich die Tagessieger und der beste Gruppenzweite.

Spielplan 8. Scholl & Hoffrichter Cup als download
20160617 Spielplan Scholl-Hoffrichter-Cu
Adobe Acrobat Dokument 66.6 KB

Auslosung VIII. Scholl & Hoffrichter Cup 2016

Am 16. Februar fand im Vereinsheim des SV Schweinsberg auf Einladung des Namensgebers Fa. Scholl & Hoffrichter und des SV Schweinsberg die Vorbesprechung und Auslosung zum diesjährigen Scholl & Hoffrichter Cup statt. Wir, als Pokalsieger der 7. Austragung, brachten das gute Stück wohlbehalten nach Schweinsberg.

Wie immer, war die große Frage, wann kann der Pokal ausgespielt werden? Es wurde sich auf die Woche vom 28. Juni bis 3. Juli 2016 vereinbart. Die Spiele sollen auf dem Rasenplatz an der Ohm in Schweinsberg ausgetragen werden. Der in Rauischholzhausen erstmals durchgeführte Modus, ohne Zwischenrunde, soll beibehalten werden.

Folgende Spieltage wurden ausgelost:

Gruppe 1 Dienstag, 28.06.: Spvgg., SV Niederofleiden, SV Mardorf

Gruppe 2 Mittwoch, 29.06.: SG Rüddingshausen/Londorf, SG Appenrod/Mailbach, FC Sindersfeld

Gruppe 3 Freitag, 01.07.: Borts-/Ronhausen, SV Erfurtshausen, FSG Homberg/Ober-Ofleiden, SV Schweinsberg

Endspiele am Sonntag, 03.07.: Sieger B - Sieger C und Sieger A -  Zweiter C

02.02.2016 Fußball: Einladung zur Besprechung des VIII. Scholl & Hoffrichter Cup 2016 in Schweinsberg

Das erste Pokalturnier der Saison 2016/2017 wirft seinen Schatten voraus. Bereits am Dienstag, 16.02.2016 treffen sich Ausrichter und teilnehmende Mannschaften zur Vorbesprechung.

Um noch mehr und schnellere Informationen über unseren Verein zu erhalten, ist er auch bei Facebook vertreten.

Fußball: die nächsten Spiele

Samstag, 28.10.2017 - 14:30/16:30

SV Beltershausen - Spvgg.

Sonntag, 05.11.2017 - 12:30/14:30

Spvgg. - TSV Caldern

ohne unsere Teilnahme:

Tischtennis:

Freitag, 27.10.2017 - 20:00

Spvgg. - TTV Stadtallendorf VI

Turnen und Tanzen:

in der Mehrzweckhalle RHH

Kinderturnen

Grundschulkinder

Montags, 14:15 - 15:00 Uhr

Kindergartenkinder

ab ca.  3 1/2 bis 4 Jahre

Montags, 15:00 - 15:45 Uhr

Eltern-Kind-Turnen

Montags, 15:45 - 16:30 Uhr

Tanzen für Kids

Happy Flummis  (5 - 6 Jahre) Donnerstags, 15:15 - 16:15 Uhr

Turbo Flummis (7 - 8 Jahre)

Donnerstags, 16:30 - 17:30 Uhr

Cool Dancers (8 - 10 Jahre) Freitags, 15:15 - 16:15 Uhr

Termine der Senioren:

Dauertermin Nordic Walking:

Montags, Mittwochs, Freitags

09:00 bis 10:00 Uhr ab

Burgteich (Oktober bis März) bzw.

ab Kastanienallee, oberhalb Schloß (April bis September)