Ergebnisse Rhiel-Cup 2017

Danke an Turnierdirektor Reinhard für die prompte Übermittlung der Ergebnisse

Mit klick auf den Spieltag kann die Berichterstattung von Kurt Arke in der Oberhessischen Presse nachgelesen werden.

Sonntag, 30.07.2017

HF 1: VfL Neustadt - VfL Dreihausen 2:1

HF 2: RSV Roßdorf - SV Langenstein 0:1

Spiel um Platz 3: VfL Dreihausen - RSV Roßdorf 2:1

Endspiel: VfL Neustadt - SV Langenstein 4:5 nE (1:1)

Mit einer Gedenkminute für Gotthard vor dem Spiel gegen den SV Mardorf. Zu seinen Ehren wurden beide Spiele mit Trauerflor bestritten. An dieser Stelle noch einmal Danke an Reinhard Ried und den TSV Speckswinkel, die den Tausch des Spieltags ermöglichten.
Mit einer Gedenkminute für Gotthard vor dem Spiel gegen den SV Mardorf. Zu seinen Ehren wurden beide Spiele mit Trauerflor bestritten. An dieser Stelle noch einmal Danke an Reinhard Ried und den TSV Speckswinkel, die den Tausch des Spieltags ermöglichten.
Peter - Jungspund zwischen drei Senioren
Peter - Jungspund zwischen drei Senioren

Freitag, 28.07.2017

SV Langenstein - TSV Amöneburg 2:1

SV Mardorf - Spvgg. Rauischholzhausen Halbzeitstand 0:2 (Thomas, Dominik); 1:2, 1:3, 1:4 (2xThomas)

SV Langenstein - Spvgg. Rauischholzhausen 4:3 nE (0:0)

0:1 Lars

1:1

1:2 Marco

2:2

2:3 Till

3:3i

3:3 Robin Torwart gehalten

4:3

4:3 Dominik gegen die Latte

 

Donnerstag, 27.07.2017

SV Erfurtshausen - RSV Roßdorf 1:2; gute Besserung an Philipp!

SV Beltershausen - SSV Hatzbach 0:4

RSV Roßdorf - SSV Hatzbach 2:1

 

Mittwoch, 26.07.2017

VfL Dreihausen - TSV Speckswinkel 3:2

FV Cölbe - FSV Schröck 8:7 nE (1:1)

VfL Dreihausen - FV Cölbe 6:5 nE (1:1)

 

Dienstag, 25.07.2017

VfL Neustadt - FSG Homberg/Ober-Ofleiden 4:1

SV Großseelheim - TSV Wohratal 0:2

Das Endspiel konnte wg Dauerregen nicht ausgetragen werden.

Per Losentscheid wurde der VfL Neustadt in die Endrunde versetzt

 

Montag, 24.07.2017 Qualifikationsrunde

SG Ebsdorfergrund - TSV Amöneburg 0:2

RSV Kleinseelheim - TSV Ernsthausen 5:6 nE (1:1)

TSV Amöneburg - TSV Ernsthausen 2:0

 

Vorbericht der Oberhessischen Presse

Änderung im Spielplan des Rhiel-Cup 2017

Mit großem Verständnis hat die Turnierleitung des Rhiel-Cup unseren Wunsch nach Verlegung unseres Spieltages aufgenommen. Aus nachvollziehbaren Gründen hatten wir darum gebeten, uns von der Teilnahme am Mittwoch zu entbinden. Danke an den TSV Speckswinkel, der sofort einen Tausch angeboten hat. Wir werden am Freitag an Stelle des TSV Speckswinkel gegen den SV Mardorf antreten. Der TSV Speckswinkel spielt am Mittwoch gegen den VfL Dreihausen.

Danke an Reinhard Ried und alle Sportkameraden, die das möglich gemacht haben.

22.07.2017 Fussball: Änderung Spielplan Rhiel-Cup 2017

Am Samstag, 22.07.2017 hat die Turnierleitung kurzfristig den Spielplan überarbeitet. Anlass war unsere Bitte, uns vom Spieltag am Mittwoch zu entbinden. Am Tag nach der Beerdigung von unserem Vereinsmitglied Gotthard Zweckerl steht uns der Kopf nicht nach Fußball. Dafür Danke an Reinhard Ried und alle beteiligten Sportkameraden.

Wir spielen am Freitag in Abänderung des Auslosung gegen den TSV Speckswinkel.

Hier die Paarungen:

Montag, 24.07.2017 Qualifikationsrunde

18:00 Uhr SG Ebsdorfergrund - TSV Amöneburg

19:00 Uhr RSV Kleinseelheim - TSV Ernsthausen

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Hauptrunde

Dienstag, 25.07.2017

18:00 Uhr VfL Neustadt - FSG Homberg/Ober-Ofleiden

19:00 Uhr SV Großseelheim - TSV Wohratal

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Finalrunde

Mittwoch, 26.07.2017

18:00 Uhr VfL Dreihausen - TSV Speckswinkel

19:00 Uhr FV Cölbe - FSV Schröck

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Finalrunde

Donnerstag, 27.07.2017

18:00 Uhr SV Erfurtshausen - RSV Roßdorf

19:00 Uhr SV Beltershausen - SSV Hatzbach

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Finalrunde

Freitag, 28.07.2017

18:00 Uhr SV Langenstein - Sieger Montag

19:00 Uhr SV Mardorf - Spvgg. 1930 Rauischholzhausen

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Finalrunde

20.07.2017 Fussball: Vorschau Rhiel-Cup 2017

 Aus dem Turnierheft:

Nicht ohne Stolz blicken wir auf das Pokalturnier des letzten Jahres zurück, in dem die Spvgg. für alle völlig überraschend, sicherlich auch mit dem nötigen Quäntchen Glück aber am Ende doch nicht vollkommen unverdient den Rhiel-Cup nach Rauischholzhausen holen konnte. 

Nach dem Triumph bei unseren Roßdorfer Nachbarn begann eine Spielrunde 2016/2017, die von vielen verletzungs- und berufsbedingten Ausfällen geprägt wurde. So war es unserem neuen Trainer Reinhard Grün in der Hinrunde nicht einmal möglich zwei Spiele hintereinander mit der gleichen Elf aufzulaufen. 

Trotz allem jedoch konnte das gesteckte Ziel mit unserer jungen und spielstarken Mannschaft im sicheren Mittelfeld der A-Liga zu landen mit einem souveränen 8. Tabellenplatz erreicht werden. Hätte man nicht eine unerklärliche Auswärtsschwäche an den Tag gelegt, wäre sicherlich auch ein Platz unter den ersten 5 Mannschaften möglich gewesen. In vielen hochklassigen und spektakulären Heimspielen, gerade auch bei den Heimsiegen gegen die beiden späteren Aufsteiger, konnten wir zeigen, dass wir jede Mannschaft in der Klasse schlagen können.

Leider konnten die Derbys gegen die Nachbarn aus Mardorf und Roßdorf in der vergangenen Spielzeit nicht ganz so positiv für uns gestaltet werden, ein Sachverhalt, der sicherlich verbesserungswürdig ist.

Die Spvgg. startet nunmehr in Ihre dritte A-Liga Saison und kann dies, anders als viele Vereine mit nahezu unverändertem Kader tun. Dies ist in einer Zeit, in der nicht selten ganze Mannschaften „ausgetauscht werden“ eine Bestätigung für die geleistete Vereinsarbeit und zeugt von einer hohen Identifikation der Spieler mit unseren Farben. Mit dieser eingespielten Mannschaft wollen wir versuchen nach den Plätzen 10 und 8 eine weitere Steigerung in der kommenden Saison anzustreben.

In diesem Jahr wartet mit dem VFL Dreihausen, der nach einer sensationellen Rückrunde in der Kreisoberliga mit Platz drei abschließen konnte,  gleich ein sehr starker Gegner auf uns, sodass es sehr schwer werden dürfte, die Erfolge des letzten Turniers auch nur annähernd zu wiederholen. 

Natürlich möchten wir es nicht versäumen, uns bei den Sponsoren der Veranstaltung Fensterbau Rhiel und Metzgerei Rhiel zu bedanken und wünschen dem RSV einen reibungslosen Turnierablauf mit spannenden und gut besuchten Spielen.

Wir freuen uns immer wieder über die Einladung durch den RSV und kommen gerne nach Roßdorf.

Spvgg. 1930 Rauischholzhausen e.V.

Dirk Faulstich, 1. Vorsitzender

Spielplan Rhiel-Cup 2017
20170724 Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.2 KB

24.07.2017 Qualifikationsrunde

Montag, 24.07.2017 Qualifikationsrunde

18:00 Uhr SG Ebsdorfergrund - TSV Amöneburg

19:00 Uhr RSV Kleinseelheim - TSV Ernsthausen

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Hauptrunde

22.05.2017 Fussball: Auslosung Rhiel-Cup

Am Dienstag fand die Auslosung zum diesjährigen Rhiel-Cup statt. Zahlreiche Vereinsvertreter nahmen an der Veranstaltung teil. 19 Mannschaften spielen um das Preisgeld der Sponsoren Metzgerei Rhiel und Fenster Rhiel. Der Sieger erhält 1.000 €, der zweite 500 €, der 3. Platz ist mit 200 € dotiert und auch der 4. Platz erhält noch 150 €.

Da wir als Titelverteidiger starten, haben wir natürlich gleich eine Hammergruppe zugelost bekommen.

Wir spielen am Mittwoch gegen den VfL Dreihausen.

Hier die Paarungen:

Montag, 24.07.2017 Qualifikationsrunde

18:00 Uhr SG Ebsdorfergrund - TSV Amöneburg

19:00 Uhr RSV Kleinseelheim - TSV Ernsthausen

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Hauptrunde

Dienstag, 25.07.2017

18:00 Uhr VfL Neustadt - FSG Homberg/Ober-Ofleiden

19:00 Uhr SV Großseelheim - TSV Wohratal

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Finalrunde

Mittwoch, 26.07.2017

18:00 Uhr VfL Dreihausen - Spvgg. 1930 Rauischholzhausen

19:00 Uhr FV Cölbe - FSV Schröck

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Finalrunde

Donnerstag, 27.07.2017

18:00 Uhr SV Erfurtshausen - RSV Roßdorf

19:00 Uhr SV Beltershausen - SSV Hatzbach

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Finalrunde

Freitag, 28.07.2017

18:00 Uhr SV Langenstein - Sieger Montag

19:00 Uhr SV Mardorf - TSV Speckswinkel

20:15 Uhr Endspiel um den Einzug in die Finalrunde

Um noch mehr und schnellere Informationen über unseren Verein zu erhalten, ist er auch bei Facebook vertreten.

Fußball: die nächsten Spiele

Samstag, 28.10.2017 - 14:30/16:30

SV Beltershausen - Spvgg.

Sonntag, 05.11.2017 - 12:30/14:30

Spvgg. - TSV Caldern

ohne unsere Teilnahme:

Tischtennis:

Freitag, 27.10.2017 - 20:00

Spvgg. - TTV Stadtallendorf VI

Turnen und Tanzen:

in der Mehrzweckhalle RHH

Kinderturnen

Grundschulkinder

Montags, 14:15 - 15:00 Uhr

Kindergartenkinder

ab ca.  3 1/2 bis 4 Jahre

Montags, 15:00 - 15:45 Uhr

Eltern-Kind-Turnen

Montags, 15:45 - 16:30 Uhr

Tanzen für Kids

Happy Flummis  (5 - 6 Jahre) Donnerstags, 15:15 - 16:15 Uhr

Turbo Flummis (7 - 8 Jahre)

Donnerstags, 16:30 - 17:30 Uhr

Cool Dancers (8 - 10 Jahre) Freitags, 15:15 - 16:15 Uhr

Termine der Senioren:

Dauertermin Nordic Walking:

Montags, Mittwochs, Freitags

09:00 bis 10:00 Uhr ab

Burgteich (Oktober bis März) bzw.

ab Kastanienallee, oberhalb Schloß (April bis September)