Erweiterung Vereinsheim - für die Zukunft unseres Vereins!

Detaillierte Fotodokumentation kann hier eingesehen werden.

... immer weiter! Auch beim Bau der Tribüne

05.12.2016: Danke für 22 GrundGeldGutscheine

22 gespendete GrundGeldGutscheine finden diese Woche den Weg auf die Gemeindekasse und unterstützen damit die zwischenzeitlich abgeschlossene Maßnahme "neue Tribüne".

Sollte der eine oder andere Gutschein noch gefunden werden - gerne übernehmen wir den Transport zur Gemeinde.

Danke allen Spendern.

Der GrundGeldGutschein 2016 ....

... liegt noch in der Schublade?

 

Er hilft uns auch bei dem Bau der Tribüne!

Der Vorstand nimmt die Gutscheine gerne entgegen.

19.11.2016; Passend zum letzten "Heimspiel" des Jahres gegen den FSV Sterzhausen, was ja bekanntlich in der Fremde in Bauerbach und Schröck ausgetragen werden muss, ist die Tribüne fertig gestellt worden.

Es wird darüber nachgedacht, die Tribüne in der spielfreien Zeit als Aussichtsplattform in das Amöneburger Becken zu vermieten. Bänke sollen in Kürze aufgestellt werden.

Die offizielle Freigabe zur Nutzung erfolgt zum ersten Heimspiel in 2017, voraussichtlich am 05.03.2017 gegen den SV Emsdorf.

10.09.2016 Bauarbeiten 2016 - nächster Teil

Der GrundGeldGutschein 2016 ....

... liegt noch in der Schublade?

 

Er hilft uns auch bei dem Bau der Tribüne!

Der Vorstand nimmt die Gutscheine gerne entgegen.

03.08.2016 Der GrundGeldGutschein 2016 ....

... liegt eventuell noch in der Schublade?

 

Er würde uns helfen, die neue Terrasse mit einem schönen Geländer abzuschließen!

Der Vorstand nimmt die Gutscheine gerne entgegen.

15.07.2016 Terrasse ist fertig

07.07.2016 Bauarbeiten Teil IV

06.07.2016 Bauarbeiten Teil III

Ja, so ist das manchmal. Die einen spielen Pokal, andere gönnen sich einen wohlverdienten Urlaub - und wieder andere setzen die begonnenen Arbeiten am Vereinsheim fort. So langsam lässt sich erahnen, was hier für ein Schmuckstück entsteht.

02.07.2016 Bauarbeiten Teil II

25.06.2016 Es ist wieder die Zeit der Bauarbeiten

Die nächste bauliche Veränderung wird sichtbar. Nachdem letzte Woche die ersten Fertigelemente angeliefert wurden, sind die Vorbereitungen für deren Verarbeitung schon weit fortgeschritten. Es entsteht ein Barrierefreier Zugang für das neue Vereinsheim und gleichzeitig eine Terrasse mit schöner Sitzgelegenheit unter dem Vordach. Zum Saisonstart sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

27.01.2016 Land Hessen hat geliefert

Nachdem das Regierungspräsidium in Gießen noch im Dezember grünes Licht für die Abschlußzahlung gegeben hat, ist diese am 27.01.2016 auf unserem Konto eingegangen. Damit wurde unmittelbar das Darlehen zur Zwischenfinanzierung unseres Vereinsheims abgelöst.

28.12.2015 Vereinsheim; Abschlußzahlung Landkreis nach geprüftem Verwendungsnachweis erfolgt 

23.12.2015 Vereinsheim vom RP ohne Beanstandung geprüft

Sozusagen als kleines Weihnachtspräsent, haben wir am 23. Dezember den Prüfbericht des Regierungspräsidium Gießen für die ordnungsgemäße Verwendung der Fördermittel beim Bau unseres Vereinsheims erhalten. Die am 18. Dezember final durchgeführte Prüfung, nach Vorprüfung durch den Fachdienst Sport beim Landkreis Marburg-Biedenkopf, verlief ohne Beanstandung der eingereichten Unterlagen. Landkreis und Gemeinde haben den abschließenden Prüfbericht ebenfalls erhalten und können danach die noch einbehaltenen Mittel auf das Konto der Spvgg. überweisen.

So zügig wie die praktische Umsetzung des Vereinsheims erfolgte, so schnell konnte auch der "theoretische" Teil, erfolgreich abgeschlossen werden.

Herzlichen Dank an alle, die dabei so intensiv mitgewirkt haben. 

Am Freitag, dem 22. Januar 2016, soll die offizielle Einweihung des neuen Vereinsheims mit Vertretern der genehmigenden und fördernden Behörden, Vertretern der am Bau beteiligten Firmen und den Sponsoren des Vereinsheims gefeiert werden. Entsprechende Einladungen sind bereits versandt worden.

11.12.2015 Gute Nachrichten vom FD Sport

Andreas Stellner, Fachdienstleiter Sport beim Landkreis Marburg-Biedenkopf, hat bereits am 4. Dezember den vorgeprüften Verwendungsnachweis zu unserem Vereinsheim, an den RP in Gießen zur weiteren Prüfung versandt.

04.12.2015: 86 GrundGeldGutscheine für die Spvgg.

Heute haben wir von der Gemeindekasse eine weitere Gutschrift aus der Aktion GrundGeldGutschein erhalten.

Insgesamt sind nun 86 GrundGeldGutscheine im Wert von 1.290 € für die Spvgg. gespendet worden. Herzlichen Dank an alle Spender! 

01.12.2015 Projekt Vereinsheim: nächster Meilenstein

Ein prall gefüllter Ordner mit allen für die Prüfung relevanten Unterlagen wurde heute an den Fachdienst Sport des Landkreises übergeben. Damit sind von unserer Seite alle Voraussetzungen geschaffen, dass die noch einbehaltenen Fördergelder ausgezahlt werden können.

23.11.2015 Unterschriften der Eigenleistung für Verwendungsnachweis vollständig

21.11.2015 EMA läuft

Mit Sicherheit!
... so hört sich's an, wenn die Sirene los geht.
WP_20151121_007.mp4
MP3 Audio Datei 4.2 MB

31.10.2015 Arbeiten am Vereinsheim weitgehend abgeschlossen

Damit beginnen nun die Arbeiten der Abrechnung zur Erstellung eines prüffähigen Verwendungsnachweises. Ziel ist, entsprechend der Projektplanung, die Unterlagen noch im November dem Fachdienst Sport des Landkreises Marburg-Biedenkopf zur Prüfung vorzulegen.

13.11. Fassade erhält Schutzanstrich

31.10. Küche ist aufgebaut

30.10. ... und gestrichen

24.10. ... nun ist auch die Fassade verputzt

17.10. ... die erste Maß aus der neuen Theke

13.10. Theke steht

12.10. Premiere im Vereinsheim: 10 Jahre Seniorengymnastik - wenn das kein Grund zum feiern ist!?

10.10. Die Holzdecke ist montiert

30.09. Die Fliesenarbeiten sind abgeschlossen. Der Pelletofen nach erfolgreicher Abnahme des Schornsteins bereits aufgestellt.

26.09. Schornstein bereit zur Abnahme

21.09. damit jeder weiß, wo er sich befindet - UNSER Vereinsheim!

18.09. wer die Wahl hat, hat die Qual-

Bodenbelag-Findungskommission tagt um 16 Uhr.

17.09. diese Wand ist ein optisches Highlight des neuen Vereinsheims

10.06. bis 17.09.2015: 100 Tage Bauzeit liegen hinter uns! Das Ergebnis dieser intensiven Arbeit kann sich sehen lassen. In Kürze beginnen die Festlegungen des Einweihungstermins.

12.09. Hebe-/Schiebetüren im Gastraum eingebaut, Rolladenleisten getauscht, Innenputz weitgehend fertiggestellt.


Nach fast genau 3 Monaten Bauzeit, seit dem 10.06.2013, ist das Ende der Arbeiten in Sicht. Unglaublich, was die Mitglieder in dieser Zeit geschafft haben. Danke! 

05.09. wir senden Urlaubsgrüße an unseren Bauleiter Dirk! Et läuft!

 

Fliesenarbeiten an den Wänden abgeschlossen, Putzarbeiten begonnen, Holzverschalung 3-seitig abgeschlossen, Fallrohre angeschlossen, Randstreifen dreiseitig gesetzt, Pflasterarbeiten der Notzufahrt abgeschlossen (siehe Foto)

29.08. Fundamentisolierung rund herum fertig und verblendet, Randsteine für Tropfstreifen an zwei Seiten gesetzt, Fassaden-Verschalung begonnen, Fliesenarbeiten laufen, Fensterbänke (innen und außen) sind gesetzt, ...


und zwischendurch den ersten Sieg, auch noch im Derby gegen Dreihausen, eingefahren und begossen. :-)

22.08. Dach ist fertig gestellt, Sat-Schüssel montiert. Wanddurchbruch für Schornstein des Pelletofens eingemessen.

15.08. die Fenster sind drin!

Innerhalb von einem Tag wurden alle Fenster des neuen Vereinsheims eingebaut.

14.08. heute sind die Fenster gekommen

10.08. Estrich liegt - jetzt braucht es etwas Geduld zum austrocknen 

08.08. auch diese Woche wurde wieder unglaublich gearbeitet. Die Innenwände wurden isoliert und mit Rigips verkleidet, der Boden wurde gedämmt.

Nächste Woche Montag kommt der Estrich! 

05.08.2015 OP berichtet

01.08. hier entsteht die Elektroverteilung. Unvorstellbar, wie viele Kabel in das neue Vereinsheim eingezogen werden. Nach zwei Tagen Arbeit von Kai, sind alle Räume mit einer Grundausstattung von Elektrik versehen. Hier kommt noch die komplette Beleuchtung und Steuerungselektrik hinzu. 

27.07. Elektrische Abteilung kann kommen. Die Installationseben ist vorbereitet.

25.07. Dach dicht!

Passend zu dem Sturmtief Zeljko das an diesem Tag über Deutschland zog und ergiebige Regenmengen mit sich brachte, konnten die letzten Handgriffe angelegt und das Dach vollständig geschlossen werden.

24.07.2015 Da ist das Ding!

Darauf haben wir gewartet!

Am Freitag war es endlich soweit. Der Hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer überbrachte den Förderbescheid für unser neues Vereinsheim. Unter Anwesenheit von 1. Kreisbeigeordneten Klaus Weber, Bürgermeister Andreas Schulz, Ortsvorsteher Helmut Vogler, Hermann Brand als Vertreter des Sportkreises, Andreas Stellner (Leiter Fachdienst Sport beim Landkreis), Gästen aus den Nachbarorten und einigen interessierten Vereinsmitgliedern, ruhten für ein paar Minuten die Arbeiten am Vereinsheim.

20.07. der Innenausbau startet. Die ersten Wände stehen.

18.07.; auch diese Woche wurden wieder Maßstäbe gesetzt. Die Stahlstützen wurden montiert, Wände und Decke isoliert und verkleidet, Gerüst gestellt, Dachverschalung incl. Folie nahezu fertig gestellt und Dachrinne installiert.

Bin mal gespannt, welchen Kommentar der Minister am Freitag dafür übrig hat.

Hans jedenfalls ist begeistert. Er hat diese Woche alle sichtbaren Holzflächen gestrichen.

09.07. diese Woche geht es auf Grund unseres Jubiläums und wegen der Austragung des Scholl & Hoffrichter Cup etwas beschaulicher zu. Aber erkannte Mängel werden sofort abgestellt.

06.07.2015: Minister kann am Freitag nicht kommen! Neuer Termin am 24.07.2015 - 16:20 Uhr! bitte vormerken.

04.07.2015 - 19:00 Richtfest des neuen Vereinsheims

04.07. ist das schön!!

Innerhalb von 2 Tagen (!) bei Temperaturen an die 40°C wurde der komplette Bau errichtet, Dach Regenfest verschalt und abgeplant, drei Seitenwände geschlossen und die Vereinsfahne wieder gehisst. Eine unglaubliche Leistung!

04.07.2015 Bilder-Galerie Vereinsheim angelegt

03.07. von den jungen bis zu den alten - alle haben angepackt und innerhalb von 7 Stunden das komplette Holzständerbauwerk zusammengefügt.

03.07.2015 - so sieht´s aus! Unser neues Vereinsheim

03.07. unsere Zimmerleute leisten ganze Arbeit. Die erste Giebel- und Seitenwand steht.

02.07. das Holz wird angeliefert

02.07.2015 - 13:00 Anlieferung Holz

01.07. die Bodenplatte ist gegossen

01.07.2015 - 15:00 Anlieferung Beton Bodenplatte

29.06. Frostschutz, Trennfolie, Bewehrung für die Bodenplatte ist vorbereitet.

27.06. Mit Riesenschritten zum neuen Vereinsheim!:  Was jeden Tag auf der Baustelle geleistet wird, ist sensationell. Alleine heute waren über 15 Helfer auf der Baustelle und haben Wasser-, Abwasser-, Stromanschlusse gelegt, Abmauerungen erstellt, Aufkantungen geklebt, Schotter eingebaut, Fläche abgerüttelt und, und, und...

Geplant ist, am Mittwoch (01.07.) die Bodenplatte zu gießen und am Freitag (03.07.) das Holzständerwerk aufzuschlagen. Bürgermeister und Ortsvorsteher konnten sich von dem rasanten Bauverlauf ein Bild vor Ort machen.

26.06. Der Beton für die Fundamente kann kommen.

Jeder Tag bringt ...

uns näher an das neue Vereinsheim! 

25.06. ist das ein Rasen?

Vorfreude auf Scholl & Hoffrichter-Cup und Saison 2015/2016

22.06.2015: Dauerregen - des Platzwarts Freud, des Bauleiters Leid

22.06.2015 Wir erhalten am 10. Juli - 17:00 Uhr den Förderbescheid für das Vereinsheim vom Hessischen Finanzminister Dr. Thomas Schäfer! 

Referatsleiter Hermann Klaus teilte am 22. Juni mit, dass die Übergabe des Förderbescheids durch den Finanzminister persönlich vorgenommen wird. Die Übergabe erfolgt direkt an der Baustelle des Vereinsheims. Dazu sind alle Mitglieder und Interessierten recht herzlich eingeladen.

20.06.: Vorbereitung für Fundamente

19.06.: jetzt geht´s der Sache auf den Grund. Mit Bagger und Lkw wird der schwerste Teil der Arbeit maschinell erledigt.

18.06.2015 Bausteine für das neue Vereinsheim

Die Gemeinde hat die GRUNDGeldGutscheine verteilt!

Damit kann jede/r sich einen persönlichen Wunsch erfüllen oder auch den GGG an Vereine spenden.

Mit ihrer Spende an die Spvgg. unterstützen sie den Bau des Vereinsheims. Bitte Gutscheine einfach an ein Vorstandsmitglied abgeben, wir sammeln diese und übergeben sie der Gemeinde.

17.06. erste Striche markieren den Umfang des neuen Vereinsheims

15.06. nach 2 Tagen intensiver Arbeit sind nur noch Reste sichtbar

13.06. das war´s!

Über 30 Jahre Herberge für unvergessliche Stunden - sehr schade, aber notwendig um den Ansprüchen der Vereinsmitglieder zu genügen.

13.06. es steht nur noch das Gerippe

13.06.2015 die Aufstiegsfeierlichkeiten klingen langsam aus - ab sofort geben wir Vollgas beim Bau des neuen Vereinsheims

11.06. Rückbau der Dacheindeckung

10.06. unmittelbar nach der Siegesfeier begann der Rückbau - nicht unbedingt geordnet und professionell. Das wird sich aber im Verlauf der kommenden Tage und Wochen ändern.

09.06. die letzte Nacht des Vereinsheims nimmt ihren Lauf

09.06. ein Bild für die Ewigkeit und niemals wiederholbar - die Aufsteiger vor dem alten Vereinsheim! 

Um noch mehr und schnellere Informationen über unseren Verein zu erhalten, ist er auch bei Facebook vertreten.

Fußball: die nächsten Spiele

Samstag, 28.10.2017 - 14:30/16:30

SV Beltershausen - Spvgg.

Sonntag, 05.11.2017 - 12:30/14:30

Spvgg. - TSV Caldern

ohne unsere Teilnahme:

Tischtennis:

Freitag, 27.10.2017 - 20:00

Spvgg. - TTV Stadtallendorf VI

Turnen und Tanzen:

in der Mehrzweckhalle RHH

Kinderturnen

Grundschulkinder

Montags, 14:15 - 15:00 Uhr

Kindergartenkinder

ab ca.  3 1/2 bis 4 Jahre

Montags, 15:00 - 15:45 Uhr

Eltern-Kind-Turnen

Montags, 15:45 - 16:30 Uhr

Tanzen für Kids

Happy Flummis  (5 - 6 Jahre) Donnerstags, 15:15 - 16:15 Uhr

Turbo Flummis (7 - 8 Jahre)

Donnerstags, 16:30 - 17:30 Uhr

Cool Dancers (8 - 10 Jahre) Freitags, 15:15 - 16:15 Uhr

Termine der Senioren:

Dauertermin Nordic Walking:

Montags, Mittwochs, Freitags

09:00 bis 10:00 Uhr ab

Burgteich (Oktober bis März) bzw.

ab Kastanienallee, oberhalb Schloß (April bis September)