Vorbereitung auf das Derby

Vorbereitung auf das Derby

Zwei Tage nach der herben Enttäuschung in Momberg zeigte sich die Mannschaft nahezu vollständig in einem engagierten und konzentrierten Training. Als Trainingszuschauer konnte man spüren, dass die Mannschaft bereit ist, im Heimspiel gegen die Nachbarn, die Enttäuschungen der letzten Spiele vergessen zu lassen. Männer haut rein, ihr habt es drauf. Unsere zweite Mannschaft hat weiterhin ein massives Trainingsdefizit. Dies war bereits in der vergangenen Saison zu beobachten und schließt sich aktuell nahtlos an. Daher der Aufruf an alle Spieler der zweiten Mannschaft, sich auch im Training zu zeigen und im Spiel die Farben des Vereins hoch zu halten. Wenn die Einstellung stimmt, kommt auch der Erfolg zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.