TTC Bürgeln – Spvgg. I 9:4

TTC Bürgeln – Spvgg. I 9:4

Nach der Glanzleistung der 1. Mannschaft in Anzefahr kam sie am Freitag in Bürgeln mit 4:9 geradezu „unter die Räder“. Dazu trug sicher auch das Fehlen von Roland Better bei. Trotzdem hatten wir eigentlich mit einem besseren Ergebnis gerechnet. So blieb es nur bei den Einzelsiegen von Manfred Hahn, Michael Schuchhardt, Reinhard Grün unde Georg Hoffmann. Da bleibt nur die Hoffnung, dass im „Grund-Derby“ am nächsten Freitag wieder die „Anzefahr-Form“ von unseren Aktiven ausgepackt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.