TTV Schröck III – Spvgg. II 2:8

TTV Schröck III – Spvgg. II 2:8

Der Abteilungsleiter berichtet: auch ohne Spitzenspieler Gotthard Bietz gelang der 2. TT-Mannschaft in Schröck ein klarer 8:2-Erfolg gegen die 3. Mannschaft des Gastgebers und zeigte sich gut gerüstet für das „Grund-Derby“ am nächsten Mittwoch in Dreihausen. Den Siegen im Doppel von Georg Hoffmann/Werner Baldreich und Helmut Luzius/Manfred Pfeiff zu Beginn folgten die Siege im Einzel von Georg Hoffmann (2), Werner Baldreich (1), Helmut Luzius (1) und Manfred Pfeiff (2), so dass die Mannschaft am Ende als souveräner Sieger den Heimweg antreten konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.