Grundpokal 2015 findet statt

Grundpokal 2015 findet statt

Am Abend trafen sich alle geladenen Grund-Vereine bei Bürgermeister Schulz in der Gemeindeverwaltung. Schnell war klar, dass dieses Jahr eine Neuauflage des Grundpokals erfolgen soll. Allerdings sind nur noch vier Vereine spielfähig. Nachdem der TSV Wittelsberg sich zur neuen Saison der SG Ebsdorfergrund anschließen wird, der RSV Heskem schon länger keinen Fußballspielbetrieb mehr hat, stehen die Zeichen beim SV Hachborn eher schlecht, als das der Spielbetrieb wieder aufgenommen wird. So kommt es am 01. und 02. August zu einem Vierer-Turnier, bei dem jeder gegen jeden spielt. Der Spieltag am 1. August wurde nach Dreihausen ausgelost, der zweite Spieltag findet dann in Beltershausen statt. Wir haben aufgrund unserer dann auf Hochtouren laufenden Umbauarbeiten am Vereinsheim, von einer Ausrichtung des Spieltages zwei Abstand genommen. Weitere Details unter Fußball.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Sicht in die Zukunft des Fußballs im Grund. Es stehen den wenigen Mannschaften eine Mehrzahl von meist Gemeindeeigenen Plätzen gegenüber. Da die Pflege und der Unterhalt meist von wenigen geleistet wird, stehen diverse Überlegungen zur zukünftigen Nutzung im Raum. Auf Vorschlag des Bürgermeisters wird der Sportkoordinator der Gemeinde, Peter Jacobi, unter Beteiligung aller Vereine eine Vorausschau auf den zukünftigen Spielbetrieb im Grund erarbeiten. Wesentlicher Bestandteil ist dabei die Arbeit des JFV, aber auch die Bemühungen der Gemeinde, durch Bereitstellung von neuen Baugebieten, insbesondere jungen Familien den Zuzug in den Grund als Anreiz zu bieten. Man darf also gespannt sein, wie der Spielbetrieb im Grund sich entwickelt und wie er mittelfristig in fünf bis acht Jahren aussieht. Über die Ergebnisse der Arbeitsgruppe werden wir natürlich an dieser Stelle informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.