SV Großseelheim Res. – Spvgg. Res. 4:1 (1:1)

SV Großseelheim Res. – Spvgg. Res. 4:1 (1:1)

Peter brachte unsere Mannschaft in der 30. Minute mit 1:0 in Führung. Die hielt bis kurz vor der Halbzeit. Nach der Pause brachte der SV drei neue Spieler. Die halfen mit das Spiel zu drehen. Hoffentlich hat sich Alexander keine schwerere Knieverletzung zugezogen. Was der Schiedsrichter im Pausentee hatte oder nach dem Spiel getrunken hat? Das Ergebnis im DFBnet schwankt zwischen 4:1 und 6:1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.