Spvgg. – FC Intertürk Neustadt 9:3 (7:0)

Spvgg. – FC Intertürk Neustadt 9:3 (7:0)

Die Pflichtaufgabe wurde erledigt. So ist das Ergebnis des vorletzten Heimspiels der Saison 2014/2015  zu werten. Das einseitige Spiel der ersten Hälfte brachte einen klaren Pausenstand. Die Torverwöhnte Zuschauerschaft erwartete auch in der zweiten Halbzeit eine hundertprozentige Chancenverwertung. Dies konnte so von der Mannschaft leider nicht umgesetzt werden. Aber, liebe Zuschauer, erinnert euch wenige Spielzeiten zurück, da wären wir mit weniger Toren schon zufrieden gewesen. So blieb es Andre vorbehalten, das 150. (einhundertfuffzigste!!!) Tor der laufenden Saison zu erzielen. Es gibt nur wenige Mannschaften in Hessen, die eine bessere Torquote hat.Hier die Tore:8. 1:0 Andre: Freistoß Marcel, Kopfball von Lukas gehalten, Andre nimmt Abpraller auf und schiebt ein.10. 2:0 Robin: Nicolai von links, gehalten, Robin verwandelt Abpraller21. 3:0 Dennis: direkt verwandelter Freistoß von Dennis, nach Foul an Nicolai32. 4:0 Andre: auf Pass von Nicolai37. 5:0 Nicolai: per Kopf auf Flanke von Patrick40. 6:0 Andre: auf Vorlage von Nicolai43. 7:0 Patrick: auf Pass von Nicolai57. 8:0 Nicolai: „Befreiungsschlag“ Andre mit Lupfer über den Torwart von Nicolai68. 8:175. 8:277. 9:2 Andre: auf Pass von Nicolai80. 9:34 x Andre2 x Nicolai1 x Dennis1 x Patrick1 x Robin… unterm Strich eine solide Leistung mit 2 Toren und 4 Assists von Nicolai. 

Auf unsere treuen Zuschauer ist immer Verlass. Sie sind in der Mehrzahl auch auswärts immer dabei.

Die Zuschauerbänke sind dicht besetzt.

04.05.2015 Nicolai schießt sich mit drei Treffern zum vierten Mal in die OP-Elf der Woche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.