TTC Mardorf II – Spvgg. 4:9

TTC Mardorf II – Spvgg. 4:9

Der Abteilungsleiter berichtet: mit einer starken Leistung und einem deutlichen 9:4-Auswärtssieg beim SV Mardorf II krönte unsere TT-Mannschaft eine bis auf die Niederlage in Kirchhain-Burgholz IV sehr erfolgreich verlaufene Vorrunde 2017/18. Angeführt von dem wieder überragend aufspielenden Michael Schuchhardt (2) und den ebenfalls siegreichen Georg Hoffmann (2), Kai Müller (2) und Werner Baldreich (1) sowie durch die Siege im Doppel durch Michael/Georg und Kai/Helmut Luzius bestimmte unsere Mannschaft von Anfang an dieses Nachbarschaftsderby und ließ sich auch durch die Niederlagen des Doppels Gotthard Bietz/Werner und im Einzel von Gotthard und Helmut nicht verunsichern. Mit diesem Sieg festigte unser Team mit 18:4 Punkten ihren 3. Tabellenplatz in der 2.Kreisklasse Südost hinter „Herbstmeister“ TTV Stadtallendorf VI mit 21:1 Punkten, dem wir den einzigen Verlustpunkt beibrachten, und dem mit uns punktgleichen TTC Schönstadt. In der Rangliste aller Spieler der 2.KK-Südost belegten Michael mit Reinhard Grün im Doppel mit 8:1 Siegen und Michael im Einzel mit 19:3 Siegen jeweils den 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.