Spvgg. II – TTV Schröck III 8:2

Spvgg. II – TTV Schröck III 8:2

Im Gegensatz zu den Spielern der 1.Mannschaft entschieden Gotthard Bietz (1), Werner Baldreich (2) und Helmut Luzius (1) von der 2. Mannschaft ihre 5-Satzspiele knapp zu ihren Gunsten, so dass am Ende ein unerwartet klarer 8:2-Sieg zu Buche stand, zu dem noch das Doppel Siegfried Baldreich/Helmut Luzius und Giso Richenbächer beigetragen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.