TSV Speckswinkel – Spvgg. 1:3 (0:0)

TSV Speckswinkel – Spvgg. 1:3 (0:0)

Reserve legte mit 2:3 vor.Heute war wieder all das da, was am Sonntag fehlte. Die Mannschaft zeigte die Qualitäten, die es braucht, wenn ein Spitzenspiel gewonnen werden soll. Von Anfang an wurde auf dem schwer bespielbaren Platz bei teils böigem Wind und Dauerregen um jeden Ball gekämpft. Die Außen wurden gut eingesetzt, lediglich im dicht besetzten Strafraum fehlte der richtige Abschluß – noch. Ein paar Großchancen wurden leichtfertig liegen gelassen, Robin nagelte den Ball an den Pfosten. Die wieder zahlreichen Anhänger der Spvgg. argwöhnten schon das schlimmste bei dem Spielverlauf. Nach der Pause und „bergab“ ging es dann etwas besser. Nicolai nahm einen weiten Abschlag von Sven auf, wackelte den Torwart aus und schob souverän zum 1:0 ein. Ebenso der zweite Treffer von Nicolai, der nach einem energischen Antritt fiel. Damit war das Spiel im Prinzip entschieden. Speckswinkel hatte nur wenige Chancen und diese wurden dann etwas umständlich vergeben. Dann kam Hannes. Nach leichten Problemen beim einwechseln, ob es am passenden Trikot lag, war er noch nicht richtig auf dem Platz als er eine Hereingabe direkt neben dem Pfosten zum 3:0 einlochte. Der Gegentreffer fiel nach einer missglückten Abwehr von Dennis und Thomas. Die entstehende Unordnung nutzte der TSV zu einem überlegten Torschuss. Am Ende ein hochverdienter Sieg. Jetzt gilt es, am Donnerstag in Betziesdorf eine ähnliche Leistung abzuliefern. Gewarnt ist man durch eine stolze Serie von Spielen ohne Niederlagen. Dieses Jahr stehen zwei Unentschieden und 2 Siege für Betziesdorf zu Buche.Endlich hatte auch unsere Reserve wieder einen Einsatz. Der 4:3 Hinspielerfolg konnte durch den 3:2 Auswärtssieg bestätigt werden. 2 mal Florian Heckmann und ein Elfmeterkracher von Peter Schreiner stellten das Endergebnis sicher.       23.03.2015: Klassenleiter stimmt Verlegung der Spiele gegen SV Emsdorf vom 12.04. auf den 11.04.2015 zu.Neue Termine somit: Samstag, 11.04.201515:00 Uhr Spvgg. Res – SV Emsdorf Res. und 17:00 Uhr Spvgg. – SV Emsdorf 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.