Spvgg. – TV Cölbe II 9:2

Spvgg. – TV Cölbe II 9:2

Mit einem Kantersieg auf Platz 2 der Tabelle. Spielbericht folgt. ########Der Abteilungsleiter berichtet: Aufgrund des sehr knappen Vorrundensieges in Cölbe (9:7) gingen wir das Spiel sehr konzentriert an. Michael und Reinhard konnten mit einem klaren 3:0 das Auftakt-Doppel gewinnen und die Spvgg. mit 1:0 in Führung bringen. Auch Gotthard und Siegfried begannen gut und führten bereits mit 2:0, ehe das Cölber Spitzendoppel dann nach erheblicher Steigerung das Spiel drehte und noch mit 3:2 Sätzen gewann. Auch im 3. Doppel mit Kai und Manfred blieb es spannend bis zum Schluss, ehe man letztlich verdient mit 3:2 die Oberhand behielt. Somit lagen wir nach den Doppeln knapp mit 2:1 in Führung, die dann Michael, Reinhard und Gotthard mit jeweils klaren 3:0 -Siegen auf 5:1 ausbauten. Leider kam Kai mit seinem unangenehmen Gegner überhaupt nicht zurecht und unterlag mit 0:3. Im hinteren Paarkreuz holten anschließend Manfred und Helmut jeweils souveräne 3:1 – Siege, sodass wir nach dem ersten Durchgang bereits mit 7:2 in Führung lagen. Michael und Reinhard machten dann mit jeweils klaren 3:0 -Siegen innerhalb kürzester Zeit „den Deckel drauf“, sodass wir bereits um 21:45 Uhr mit einem klaren 9:2 – Sieg den 2. Tabellenplatz erobern konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.